Ein Team. Ein Verein. Eine Leidenschaft. ISV 09!

Gegründet wurde der Verein am 3. Oktober 1909 in der Itzehoer Gastwirtschaft „Hammonia“ als Fußball-Club Preußen von 1909. Die elf Gründer waren Schüler der Kaiser-Karl-Schule, gespielt wurde auf dem Sportplatz der Kaiserstraße. Die erste Meisterschaft wurde 1913 erreicht, und auch während des Ersten Weltkrieges wurde der Spielbetrieb weitergeführt. 1932 begann der Bau der Sportplatzanlage am Lehmwohld, die seitdem unsere sportliche Heimat ist. 1945 schloss sich der Verein mit VfL Eintracht und SC Askania zum Itzehoer Sportverein von 1909 e.V. zusammen.

Mit viel Sinn für seine lange Traditionen richtet der ISV 09 heute den Blick nach vorne und bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit, ihr Hobby Fußball mit Begeisterung auszuüben. Wir pflegen ein partnerschaftliches Verhältnis, in dem wir Fairness und Talente fördern. Für Fußball mit Zukunft – mit Spaß, Förderung und Perspektive!

 

Weitere Informationen findest Du auf Wikipedia

IZSV 09

Das ISV 09 Team der Saison 1976/ 77 mit Verteidiger Vinizio Zanforlini (4. v. rechts)